Herzlich Willkommen bei der Heinrich-Hansjakob-Schule

Die Heinrich-Hansjakob-Schule am Johannisplatz mitten in der Waldshuter Innenstadt ist eine dreizügige Grundschule mit Grundschulförderklasse. Aktuell besuchen 276 Kinder unsere Schule. Namensgeber ist der große Chronist des Schwarzwaldes, der Pfarrer, Politiker und Schriftsteller Heinrich Hansjakob. Das neugotische Gebäude wurde 1906 erbaut und der Schulbetrieb im Jahre 1908 als städtische Volksschule aufgenommen.

Kunstprojekt : Leselandschaft 2018

 Künstler Chris Ackermann mit Viertklässlern
Künstler Chris Ackermann mit Viertklässlern

Die Gestaltung neuer Leseräume fand in diesem Schuljahr in Zusammenarbeit mit allen Schülern und Schülerinnen der 4.Klasse im Rahmen eines Kunstprojekts statt. In einem Malwettbewerb entwickelten zuvor alle Schüler und Schülerinnen ihre ganz eigenen Ideen. Durch den Künstler Chris Ackermann fanden diese Ideen dann ihre Umsetzung in der tatsächlichen Gestaltung dreier Themenräume: Wald, Weltall und Piraten.
Hier wurde für Schüler, Schülerinnen und Lehrkräfte einen Ort für den Unterricht rund um den Leseerwerb und die Lesekompetenz geschaffen, der vielfältige Möglichkeiten bietet: Lesen mit der Klasse/ Patenklasse in ansprechendem, gemütlichen Ambiente, individuelle Leseförderung durch Lesepaten, Buchvorstellungen, Lesenächte, ...!

Aktuelles


Sitzung Förderverein

Die Sitzung des Fördervereins wurde verschoben. Sie findet am 07.11.18 um 19.30 Uhr statt.


Schulkonferenz

Die 1. Schulkonferenz für die gewählten Mitglieder findet am 14.11.18 um 19 Uhr statt.


Sekretariat - Öffnungszeiten

Mo. - Fr.

 07:30 - 10:00 Uhr

11 Uhr - 12:30 Uhr